Di, 10.11.2020

Außergewöhnliche Beteiligung an der Mathematik-Olympiade

Bei der Teilnahme an der diesjährigen Mathematik-Olympiade haben sich 24 Schüler/innen der Internatsschule Schloss Hansenberg für die 2. Runde qualifiziert. Dies dürfte ein neuer Rekord sein und ein Beleg dafür, dass Mathematik am Hansenberg einen festen Platz hat:

Mathematik wird insbesondere dadurch gefördert, dass in allen drei Jahrgängen fest institutionalisierte Arbeitsgruppen zur Vorbereitung auf die Olympiade sowie den Bundeswettbewerb Mathematik eingerichtet, in denen z.B. mathematische Strategien besprochen werden.

Von daher wünschen wir allen 24 Teilnehmer/innen in der 4-stündigen Klausur am kommenden Mittwoch viel Erfolg: Es wird spannend, wer es in die 3. Runde schafft, die sozusagen eine Art "Hessenfinale" ist.

Das Mathematik-Olympiade-Team:

Dr. Barbara Karches, Alexander Simon, Dr. Thomas Bernöster

Um eine optimale Funktionalität zu gewährleisten, werden auf dieser Website Cookies eingesetzt. Wenn Sie die Nutzung der Website fort­setzen, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weiterführende Informationen erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung

Checkbox kommt...