Highlights

Die Theater-AG der ISH zeigt „Tristan und Isolde“ nach Gottfried von Strassburg

Karl-von-Frisch-Abiturientenpreis 2013

Deutscher Gründerpreis: Präsentationen der Teams Aquima und CCS bei Naspa und EBS

Aufführung des Q+-Theaterprojektes „Narcissus und Echo“ – Fluch (und Segen)

der Liebe

Aufführung des DS-11 Kurses bei den Schultheatertagen Wiesbaden:

„Bluthochzeit“ von Frederico Garcia Lorcas

Besuch von Dr. Eickert, dem Vorsitzenden der Herbert-Quandt-Stiftung,an der ISH

 

Aufführung der Theatergruppe aus Jahrgang 12:

„Eifersucht ist die Leidenschaft…“ – Ein Doppelabend mit

„Othello“ von William Shakespeare und „Bernarda Albas Haus“

von Frederico García Lorca

Informationsbesuch von Prof. Dr. Lorz, Staatssekretär im HKM, an der ISH

 

Die Theater – AG unter Leitung von Dr. Müller gibt Faust II von Johann Wolfgang

von Goethe

Die Teams SecQR und Cellack (Jahrgang 11) präsentieren im Bundesfinale des

Wettbewerbs „Deutscher Gründerpreis“ in Hamburg

Brunch-Konzert an der ISH mit Big Band und Chor

Der Theaterkurs Darstellendes Spiel (Jg 11) gibt:

 

Schnitzlers "Reigen" und Hofmannsthals "Chandos-Brief"

Deutscher Gründerpreis: Die Teams Solarplex, Cellack und SecQR präsentieren in Phase 8 bei Unternehmen - NASPA und ebs

Weihnachtskonzert der ISH in der Basilika von Schloss Johannisberg

Ehrung des ISH-Siegerteams des „Deutschen Gründerpreises“ „BIO2Xic“ auf der „STEP award“ Veranstaltung der F. A. Z. in Frankfurt

Die Theater-Ag der ISH gibt das Stück „Tartuffe“ von Molière

Informationsbesuch von Frau Regina Pötke (Vorstand Roland-Berger-Stiftung) und Frau Antje Erdmann (Regionale Projektleiterin Fair Talent Hessen) an der ISH

Preisgekrönter Lyriker Steffen Popp im Gespräch mit Hansenbergern

Exkursion der „Deutscher Gründerpreis“-Gewinner zum „Future Camp“

Bundesfinale des Deutscher Gründerpreis für Schüler

Bundesfinale des Deutscher Gründerpreis für Schüler

Das Hansenberg Team „Divio“ aus der Jahrgangsstufe 12 gewinnt das Europa-Finale in München im Wettbewerb business@school

Wettbewerb „Präsentieren – Gewinnen – Präsentieren“ : Siegerehrung für das ISH-Gewinnerteam in Frankfurt bei der Frankfurter Rundschau

Das Team DIVIO der ISH gewinnt den Regionalentscheid des Wettbewerbes busines@school und fährt zum Europa-Finale nach München

Die Theater-Ag der ISH unter der Leitung von Dr. Müller gibt „AMPHITRYON“, ein Lustspiel von Heinrich von Kleist

Die Theatergruppe der ISH gibt „Faust I“ von Johann Wolfgang von Goethe

Das Sieger-Team der ISH zum Deutschen Gründerpreis 2010 „Pro Sano“ nimmt am „Future Camp“ in Brandenburg teil.

Klara Keutel gewinnt den Einzeplreis des Wettbewerbs "Jugend und Wirtschaft" der FAZ.

Das Team „CanTech“ aus der 12. Jahrgangsstufe der ISH gewinnt das Europafinale in München des Wettbewerbs „Business@School“ der Boston Consulting Group – Herzlichen Glückwunsch

"Die Dreigroschenoper" von Bert Brecht wird durch die Theatergruppe der ISH aufgeführt

Ereignisse, die sich sehen lassen können: Unsere Chronik

Vortrag von Alumnus Jeremy Schmidt zum Thema Organspende

Do, 31.08.2017

Einschulungsfeier des neuen Jahrgangs

"Herzlich Willkommen!" heißt es für den 15. Jahrgang am Hansenberg

So, 13.08.2017