Suchergebnisse

633 Ergebnisse:
381 Vortrag von Prof. Andreas Röder (Uni Mainz): „Wertewandel im geteilten und vereinten Deutschland“
... unwichtigere Funktion der Ehe trug auch zur Einflussabnahme der Kirche bei, deren Besuch von der Norm zur Privatangelegenheit wurde.Was aber zunahm, war der Wert, den die Menschen auf ihre Freizeit legten,...
382 Elternberufsbörse 2011 an der ISH
... im Hinblick auf das Studium einigen recht gut weiter geholfen, das persönliche Berufsziel doch noch ein wenig genauer definieren zu können. Und das ist doch sehr viel!Vielen Dank an die Eltern für das...
383 Engagement der Hansenberger in der Gesellschaft
... mit jeder Menge Attraktionen für Groß und Klein.Neben dem traditionellen Dosenwerfen gab es noch viele weitere Angebote wie die sehr beliebte Kletterwand, eine Slackline, die für gewünschte Abwechslung...
384 Exkursion der „Deutscher Gründerpreis“-Gewinner zum „Future Camp“
... vier Tage zu verbringen gilt, erreichen wir gegen Nachmittag das Schloss, das – man glaubt es kaum – noch abgeschotteter von jeglicher Zivilisation liegt als Johannisberg, aber dennoch über schnelles Internet...
385 Vortrag von Dr. Wolfgang Hetzer, Abteilungsleiter im Europäischen Amt für Betrugsbekämpfung (OLAF): „Staat und Markt zwischen Verfall und Verbrechen“
...d von Ihnen Tina?“. Nach einer weiteren Minute ohne Antwort klärt er seine Zuschauer dann auf: „ There Is No Alternative – kurz Tina!“Damit eröffnete der Abteilungsleiter für Korruptionsbekämpfung in der Europäischen...
386 Hans Georg Heinscher von ATTAC referiert zum Thema „Immer wieder Wirtschaftskrisen?“
... der Demokratie (neben der repräsentativen und direkten Säule) durch gewählte Wirtschaftskonvente noch stärker demokratisiert werden. Die Diskussion blieb zunächst verhalten, obwohl Hans-Georg Heinscher mit...
387 Alexander Nouak, vom Frauenhofer- Iinstitut für Graphische Datenverarbeitung referiert zum Thema: „Facebook kennt dein Gesicht … und alle deine Freunde!“
... Am 24. 11. 11 kamen die Hansenberger in den Genuss eines Vortrags von Alexander Nouak vom Fraunhofer Institut. Der Kontakt war durch die ehemalige Schülerin Tina Ewert hergestellt worden, die unter seiner Leitung am...
388 Fahrt in das Staatstheater Wiesbaden: „Emilia Galotti“
... ihr annimmt.Emilia, die infolge einer weiteren Intrige Marinellis - der Fall müsse angeblich erst noch gerichtlich untersucht werden - in der Obhut des Prinzen bleiben soll, fleht ihren Vater an sie zu...
389 Schiller-Workshop im Literaturarchiv in Marbach am Neckar
... Schillers. Unser Ziel: das deutsche Literaturarchiv, welches 1955 gegründet wurde und, heute noch getragen von der deutschen Schillergesellschaft e. V., nicht nur majestätisches Aussehen zu bieten...
390 Theaterfahrt nach Frankfurt in das English Theatre: „Poetry Slam“
... nachdenklich und auf jeden Fall mit gezogenem Hut herausgeht. Sowie mit der festen Absicht, sich noch am selben Abend in der Kunst des Slammens zu erproben. Helena Weise, Q1d
Suchergebnisse 381 bis 390 von 633