Engagement für die Bildung:

Verein zur Förderung der Internatsschule Schloss Hansenberg

Zweck des Vereins ist die Förderung der Ziele der Internatsschule Schloss Hansenberg. Das beinhaltet u. a.

  • die Förderung der Zusammenarbeit von Schule, Wirtschaft und Hochschulen durch Sponsoring und Spenden
  • die Förderung von Arbeitsgemeinschaften und Projekten durch Übernahme entstehender Kosten (wie Aufwendungen für Material, Personal und Transport)
  • die Begleitung schulspezifischer Projekte und Veranstaltungen 

Der Verein verfolgt ausschließlich und unmittelbar gemeinnützige Zwecke im Sinne des Abschnitts: Steuerbegünstigte Zwecke der Abgabenordnung.

Der jährliche Mitgliedsbeitrag beträgt 60,- € pro Jahr, darf aber selbstverständlich gerne auch höher ausfallen – es geht schließlich um die Bildungs-Förderung für die Schülerinnen und Schüler an der Internatsschule.

Was der Verein schon erreicht hat

  • Bau des Freizeitgeländes
  • Bau der Sporthalle
  • Bau des Mehrzweckgebäudes W10
  • Übernahme aller Kosten des Auslandspraktikums (exkl. Taschengeld und private Unternehmungen), d. h. im Durchschnitt mehr als 1.000,– € pro Schüler
  • Förderung der Berlinfahrt mit ca. 175,– € pro Schüler
  • Finanzierung der Bibliotheksbetreuung und -ausstattung
  • Finanzierung aller Busfahrten zu Theater-, Museums-, Universitätsbesuchen etc.
  • Finanzierung von Eintrittskarten, deren Preis über die Eigenbeteiligung hinausgeht
  • Ausstattung des Genlabors
  • Erstellung des Bouleplatzes
  • Erstellung des Außenschachfeldes
  • Übernahme der Honorare von Gastdozenten
  • Unterstützung der Projekte in Q+
  • Unterstützung der Wettbewerbe

Download – Förderverein